top of page

Vernissage & Ausstellung

Aktualisiert: 20. Okt.

Wahlpflichtfach BE 22.06.2023 Seniorenwohnanlage Zell am See

Nach fünf Jahren Pause durften wir heuer zum 7. Mal in der Seniorenwohnanlage Zell am See Kunst präsentieren. Die Freude und die Aufregung darüber war – besonders bei den jungen Künstlerinnen und Künstlerinnen – groß, genauso groß wie der Besucher*innenansturm und die Hitze an diesem Abend. ​ Wir bedanken uns ganz herzlich…

… beim Hausherrn Ulrich Eger

für die Möglichkeit hier ausstellen zu können, für die wie immer unkomplizierte Organisation und für die zu Verfügungstellung der Getränke.

… beim Team des Hauses

für den Aufbau des Buffets - besonders bei Frau Vladislava Flasikova und Herrn Hendrik Fischer.

… bei allen Eltern,

die so viel Kuchen und Brötchen vorbereitet und mitgebracht haben.

… bei unserem Bürgermeister

Herrn Andreas Wimmreuter für sein Kommen und die netten Worte.

… bei den unzähligen Besucher:innen

für ihr Interesse.

… bei

Samanta Fischer (4A), Emelie Scheler (4A), Constantin Fischer (1A) und Danilo Alvarado (Lehrer für das Instrumentalfach „Gitarre“) für den musikalischen Genuss.

… bei

unserer Direktorin Frau Bea Woschitz-Brenner, bei Frau Silke Miesl und bei allen Kolleg:nnen, die uns unterstützt haben.

Größter Dank gilt aber… … den Künstler:nnen,

ohne deren Kreativität und Einsatz diese Ausstellung nicht zustande gekommen wäre.

•••

Am Montag, den 26.06.2023 darf die BEZ-Gruppe 1A in Begleitung von Christoph Spengler interessierten Bewohnerinnen und Bewohnern ihre Kunstwerke vorstellen. Dank an Frau Birgit Schmiderer für die Unterstützung!

•••

Zu den gezeigten Werken: In der Musikmittelschule Zell am See wird parallel zu den klassischen Fächern „Chor“, “Instrumentales Musizieren“ und "Ensemble" das autonome Wahlpflichtfach “Bildnerische Erziehung“ angeboten. Alle Schülerinnen und Schüler, die dieses Fach besuchen, haben zusätzlich zum “Regel- Kunstunterricht“ drei Stunden in der Woche (Fach-Kürzel „BEZ“) die Möglichkeit, ihre Kreativität mit verschiedensten Materialien und in unterschiedlichsten Techniken unter Beweis zu stellen. Die jungen Künstlerinnen und Künstler arbeiteten im Schuljahr 2022/23 intensiv an den gezeigten Arbeiten. Motiv: freigestellt Technik: Acryl auf Leinwand

•••


Christoph Spengler & Markus Erhold Fotos von der Vernissage Fotos von den Kunstwerken

bottom of page