Individuelle Freiheit

beginnt in der Schule.

Zuletzt aktualisiert: 21.10.2020, 20:20 Uhr

  • Elterninfoabend

  • Virtueller Tag der offenen Tür

  • Musikalischer Adventkranz

  • Eignungsprüfungen MMS

Nach unten
Nach unten
Nach unten

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern - die Ampel steht auf „GELB“

Alle weiteren Informationen zum Thema "Corona"
finden Sie auf unserer dazugehörigen Infoseite.

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

 

Auf Grund der derzeitigen Situation wird es im Schuljahr 2020/2021 leider nicht möglich sein, dass Schülerinnen und Schüler aus anderen Schulen schnuppern.
Natürlich möchten wir für euch trotzdem Möglichkeiten schaffen unsere Schule kennenzulernen. Daher haben wir  folgendes Programm ausgearbeitet:

  • Elterninfoabend am 17.11.2020 um 19:30 Uhr
    An diesem Abend bekommt ihr alle wichtigen Informationen, die ihr über unsere Schule wissen sollt. Wichtig ist, dass bitte nur maximal ein Elternteil pro Kind teilnimmt. Für alle, die nicht teilnehmen möchten, gibt es die Möglichkeit alle besprochenen Inhalte von unserer Homepage downzuloaden.
    WICHTIG: Für diesen Abend müsst ihr euch bitte im Vorhinein per Mail unter Angabe der Adresse und Telefonnummer anmelden, sodass wir ein entsprechendes Hygienekonzept erstellen können. Die Anmeldung ist verbindlich.

    Email: direktion@nms-zell.salzburg.at
     

  • Virtueller Tag der offenen Tür – Start
    Am 08.12.2020  wird auf der Homepage und auf unserem Instagram Account nms.mms.zell ab 09:00 Uhr der virtuelle Tag der offenen Tür gestartet.
    Wir haben uns für den Feiertag entschieden, damit die  Familie gemeinsam die Beiträge ansehen kann. Hier könnt ihr euch virtuell einen Einblick in unseren Schulalltag verschaffen und werdet so erkennen wie abwechslungsreich Schule sein kann. Kurzvideos aus verschiedenen Bereichen, Fächern, … - von Schülern für Schüler!
    Die Beiträge bleiben selbstverständlich auch in den kommenden Wochen online!

  • Musikalischer Adventkranz
    An den vier Adventsonntagen wird jeweils ein Beitrag einer Jahrgangsstufe um 09:00 Uhr auf der Homepage und auf dem Instagram Account freigeschalten.

 

Wir freuen uns jetzt schon, euch in unserer Schule begrüßen zu dürfen und wünschen bis dahin noch eine schöne, erfolgreiche und vor allem gesunde Zeit!

Die Schulleitung und das Lehrerteam  der MMS Zell am See

AUSZEICHNUNG

 

Aufgrund der erbrachten und nachgewiesenen
Leistungen zur digitalen und informatischen Bildung
ernennt das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung die Schule Mittelschule & Musikmittelschule Zell am See auch für das Schuljahr 2019/20 zur EXPERT.SCHULE 


Wien, 19.12.2019

eEducation Expert.Schule.png

AUSZEICHNUNG

 

Das Schulsportgütesiegel ist eine Auszeichnung
vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung für Schulen, die besondere sportliche Akzente setzen. Vergeben wird es in Gold, Silber oder Bronze. 
Der MS/MMS Zell am See wurde das Schulsportgütesiegel in Gold für jeweils vier Jahre bereits das zweite Mal in Folge verliehen.

 

Salzburg, 16.01.2020

Schulsportgütesiegel_Gold_2020-23.png

Eignungsprüfungen ME und BE

 

Download:

Formular - Anmeldung zur Eignungsüberprüfung

Noten der vorzubereitenden Lieder für ME


Die Eignungsfeststellungen für den Musik- und Kunstzweig werden am 26./27.01.2021 stattfinden. Hierzu ist das Formular (siehe oben) auszufüllen und an die Schule (Email: direktion@nms-zell.salzburg.at oder Post: Musikmittelschule Zell am See, Schulstr. 2A, 5700 Zell am See) zu senden.
 

!!! Die Anmeldefrist endet am 25.01.2021 !!!

Eignungsprüfung ME:

• Melodien nachsingen

• Unterschiedliche Töne erkennen (hoch/tief)

• Fehler in Melodie erkennen

• Im Rhythmus bewegen

• Rhythmus nachklatschen

• Kanon: Bruder Jakob

• Aram sam sam*

Das Ponypferdchen S.106*
Old Mac Donald's Orchester S.112*
3 Lieder freier Wahl

* Lied aus dem VS-Liederbuch


Eignungsprüfung BE:

Mitzubringen sind 10 bildnerische Arbeiten aus dem letzten Jahr
(möglichst zuhause und nicht in der Schule angefertigt)

und folgende Utensilien:

• Deckfarben mit Deckweiß

• 1 dünner Haarpinsel

• 1 dicker Borstenpinsel

• Filzstifte

• 1 schwarzer Feinliner

• 1 Bleistift

• Spitzer und Radiergummi

• Schere und Klebstoff

• Malhemd

• Maltuch

• Wasserbecher

• Schreibzeug

• Jause und Hausschuhe

Aktuelle Entwicklungen erfordern neue Wege - wir sind bereit!

 

Die Mittelschule Zell am See bietet ab dem Schuljahr 18/19 den neuen Schwerpunkt DI-WI (Digitales und Wirtschaft) an. 


Damit setzt die Schule auf ein Bildungsangebot in den Bereichen Digitales Lernen und Berufsorientierung in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und berufsbildenden weiterführenden Schulen. Das Ziel dieses Schwerpunkts ist es, dass SchülerInnen die wesentlichen Inhalte einer fundierten Allgemeinbildung und die Schlüsselqualifikationen im Umgang mit digitalen Medien im praxisorientierten Unterricht erwerben. Dieser findet mediengestützt mit Laptops, Tablets, Smartboards und Smartphones (BYOD) statt.
Die SchülerInnen erwerben so eine Vielzahl an Kompetenzen, die Basis für weiterführende Schule und Lehre sind:

 

  • Informatik in jedem Jahrgang

  • Unterrichtsprinzip Digitale Grundbildung
    für alle Klassen

  • ECDL-Zertifikat  (kann erworben werden)

  • Finanzführerschein

  • Schriftverkehr und Bewerbungstraining

  • Englisch - 4 Stunden in jedem Jahrgang, Konversation

  • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung

  • Laptopklasse in der 7. Schulstufe

  • Geometrisches Zeichnen, Förderung der Lesekompetenz

  • Offenes Lernen, Teamteaching, Expertenworkshops

Unsere Arbeit wurde bereits jetzt mit dem Zertifikat "Expert.Schule" im digitalen Bereich und dem Gütesiegel für Berufsorientierung ausgezeichnet. 


Die neue Schwerpunktsetzung ist eine ideale Ergänzung zu unseren Wahlpflichtfächern Fit for Life sowie TDK (Technik, Design und Kreativität). In diesen Fächern wird die Förderung von handwerklichem Geschick, sozialer und sportlicher Fähigkeiten sowie einer gesunden Ernährung großgeschrieben. 


Als Basis für den gemeinsamen Unterricht gilt das Leitmotiv unserer Schule:

mutig  -  menschlich  -  stark

 
Nach oben
Nach oben
Nach oben
Zeichen-/Malwettbewerb
''It's Corona Time''
Sporttagebuch
von J. Schatzl
"bleib kreativ"
Zeig uns deine Kunstwerke!
Mehr anzeigen
  • Google Fotos
  • Instagram
  • SoundCloud
  • YouTube

Kontakt

Mittelschule & Musikmittelschule Zell am See
Schulstraße 2a | 5700 Zell am See | Österreich
T +43 6542 72243 | F +43 6542 72243-3
direktion@nms-zell.salzburg.at.
 | www.mmszell.com

Weitere Infos

Anreise

Log In

Website Bundesministerium
Website Bundesministerium
Website Bundesministerium
Website Salzburg Kultur
Website Salzburg Kultur
Website Salzburg Kultur
Website LUDWID:medi
Website LUDWID:medi
Website LUDWID:medi