Mittelschule Zell am See

Wahlpflichtfächer:

Die optimale Ergänzung.

Wahlpflichtfächer in der 7. und 8. Schulstufe

TDK (Technik, Design und Kreativität mit Informatik)

 

Wenn sich Ihr Kind gerne kreativ betätigt und mit unterschiedlichen Materialien (Holz, Ton, Textilien, Metall, Kunststoff, Papier, Gips…) arbeitet, experimentiert und gerne eigene Entwürfe und Pläne umsetzt, dann kann es sich in diesem Wahlpflichtfach verwirklichen.

In Informatik werden Grundkenntnisse in verschiedenen Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint) sowie Datensicherheit im Umgang mit dem Internet vermittelt und passend zu „Technik, Design und Kreativität“ angewendet.

 

Fit for Life mit Informatik

 

Wenn Ihr Kind sportlich aktiv ist und neue Sportarten rund um See und Berg ausprobieren möchte, dann ist „Fit for Life“ eine gute Wahl.

Daneben kann man sich in der kreativen Kuchenwerkstatt beweisen, einen Dessertführerschein erwerben, bunte Smoothies mixen lernen  oder auf einem kreativ gedeckten Tisch aus verschiedenen Kulturen neue Beilagen kennen lernen.

Persönlichkeitsbildung, Zeitmanagement, Teamfähigkeit und das Wissen um eine gesunde Lebenseinstellung runden in „Fit for Life“ als gute Grundlage für die Zukunft das Angebot ab.

In Informatik werden Grundkenntnisse in verschiedenen Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint) sowie Datensicherheit im Umgang mit dem Internet vermittelt und passend zu „Fit for Life“ angewendet.